Distanzunterricht in der Woche vom 12.04. bis zum 16.04.

Liebe Eltern der GGS Flurstraße,

wir hoffen sehr, dass Sie und Ihre Kinder die Ferien genießen und etwas abschalten konnten.

Wie Sie sicherlich bereits den Medien entnommen haben, bleiben die Grundschulen in der kommenden Woche geschlossen. In der Woche vom 12.04. bis zum 16.04. müssen Ihre Kinder erneut im Distanzunterricht lernen. Dieses Vorgehen hat die Landesregierung entschieden, um so das Infektionsgeschehen einzudämmen.
Nach dem aktuellen Stand starten wir am 19.04 mit dem bekannten Wechselmodell.
Die Klassenleitungen Ihrer Kinder werden sich zeitnah mit Ihnen in Verbindung setzen um das weitere Vorgehen für nächste Woche zu besprechen und den Betreuungsbedarf für die pädagogische Betreuung abzufragen.

Zudem werden alle Schüler:innen künftig verpflichtend zweimal wöchentlich mit einem Schnelltest getestet. Diese umfangreiche Teststrategie soll das Ziel verfolgen, den Schulbetrieb möglichst umfangreich aufrechtzuerhalten. Hier befinden wir uns gerade noch in der konkreten Planung. Sie können sich aber sicher sein, dass wir sehr verantwortungsbewusst mit der Testsituation umgehen werden.
Auch hier erhalten sie zeitnah weitere Informationen.

Wir danken Ihnen erneut für Ihre Spontanität und Ihr Engagement. Gemeinsam werden wir diese herausfordernde Zeit meistern.

Bei Rückfragen stehen wir Ihnen weiterhin jederzeit zur Verfügung.

Das Kollegium der GGS Flurstraße

Unterricht nach den Osterferien

Liebe Eltern,

nach den Osterferien werden Ihre Kinder weiterhin im Wechselmodell unterrichtet. Es findet also ein Wechsel aus Präsenz- und Distanzunterricht statt.
Wir werden das bereits bekannte Modell beibehalten:

Jeden Montag und Mittwoch nehmen die Kinder der Klassen 1 und 4 am Präsenzunterricht teil.
Jeden Dienstag und Donnerstag nehmen die Kinder der Klassen 2 und 3 am Präsenzunterricht teil.
Freitags wird rolliert:
Freitag, 16.04: Klassen 1 und 4
Freitag, 23.04: Klassen 2 und 3
Freitag, 30.04: Klassen 1 und 4
Freitag, 07.05: Klassen 2 und 3

Die Unterrichtszeiten bleiben unverändert bestehen. Sie können diese auch nochmal dem Brief entnehmen, den Sie von der Klassenleitung Ihres Kindes erhalten werden.

Eine pädagogische Betreuung wird ebenfalls weiterhin angeboten. Wir gehen davon aus, dass bereits angemeldete Kinder weiterhin in die Betreuung gehen. Falls sich an Ihrem Bedarf etwas ändert, nehmen Sie bitte mit der Klassenleitung Ihres Kindes Kontakt auf.

Wir bedanken uns erneut für Ihre tolle Unterstützung, Flexibilität und Geduld, die Sie in den letzten Monaten aufbringen mussten. Wir können Ihnen garantieren, dass wir als Schule alles geben werden, Ihre Kinder gut durch diese herausfordernde Zeit zu begleiten.

Nun wünschen wir Ihnen und Ihren Familien im Namen des gesamten Kollegiums erholsame Osterferien. Kommen Sie etwas zur Ruhe und genießen Sie das hoffentlich schöne Wetter.

Bei Fragen können Sie uns gerne und jederzeit kontaktieren. Wir freuen uns darauf, Ihre Kinder nach den Ferien wieder in der Schule zu sehen.

Herzliche Grüße

A. Lüttmann, T. Stoffels und das gesamte Kollegium der GGS Flurstraße

Liebe Eltern!

Wir laden Sie herzlich zu unserem täglich stattfindenden Elterntreff auf dem Schulhof ein.

Zwischen 7:45 Uhr und 9:45 Uhr haben Sie jeden Tag (Mo.-Fr.) die Gelegenheit mit Abstand und unter Einhaltung der Hygieneregeln zu treffen. Wir laden Sie zu einem lockeren Austausch in entspannter Atmosphäre ein mit uns bei Kaffee, Tee und Müsliriegeln ins Gespräch zu kommen.

Zu besonderen, themenbezogenen Elterncafes werden wir Sie gesondert einladen.

Wir freuen uns auf Sie!

Ansprechpartnerin für das Elterncafe und die Elternberatung ist Marlen Döhl

Kontakt

Telefon: 0151-62675213

E-Mail: M.Doehl@graf-recke-stiftung.de

 

 

 

Bei offenen Elterntreff haben Sie auch die Gelegenheit Einzeltermine zu vereinbaren, wenn

…Sie einfach mal ein offenes Ohr brauchen

…Sie Probleme mit Briefen/Anträgen haben

…Sie Hilfe bei finanziellen Schwierigkeiten oder behördlichen Problemen brauchen

…Sie Hilfe in der schulinternen Kommunikation haben (Elternbriefe etc.)

 

Unterricht bis zu den Osterferien

Liebe Eltern der GGS Flurstraße,

das Schulministerium des Landes Nordrhein-Westfalen hat uns nun darüber informiert, dass bis zu den Osterferien im Wechselmodell unterrichtet wird. Es findet also weiterhin ein Wechsel aus Präsenz- und Distanzunterricht statt.

Für die Grundschulen gibt es somit keine Änderungen, wir behalten das bereits bekannte Modell so bei.

Jeden Montag und Mittwoch nehmen die Kinder der Klassen 1 und 4 am Präsenzunterricht teil.
Jeden Dienstag und Donnerstag nehmen die Kinder der Klassen 2 und 3 am Präsenzunterricht teil.
Freitags wird rolliert:
Freitag, 12.3: Klasse 1 und 4
Freitag, 19.3: Klasse 2 und 3
Freitag, 26.3: Klasse 2 und 3

Der Unterricht endet für die Klassen 1 und 2 montags bis donnerstags um 12.45 Uhr und freitags um 11.45 Uhr.
Die Kinder der 3. und 4. Klasse haben montags bis mittwochs bis 13.30 Uhr Unterricht und donnerstags und freitags bis 12.45 Uhr.

Falls sich an Ihrem Bedarf für die pädagogische Betreuung etwas ändert, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

Liebe Grüße

Das Kollegium der GGS Flurstraße